Posts by raymondqv

    Bitte, ich habe ein einfaches Ladegerät von Medion aus dem Discounter - damit lade ich auch die Lithium Ionen Batterie des Rennautos - hat 2 Modi: Motorrad mit 1Amp und Auto mit 4Amp Ladestrom. Passt ausgezeichnet.

    Ohne Ladegerät - innert 10 Tagen sank die Batterie-Spannung von 12,8 auf 12,4 Volt, d.h. nach ca. 1 Monat wäre die Spannung zu tief und es gäbe eine Fehlermeldung beim Starten.

    Original sind die schwarzen einfach Kunststoff, die silbernen sind lackiert.
    Ich vermute stoffzge hat der matte Kunststoff nicht gefallen und er hat sie lackiert/lackieren lassen - weil je nach Auto sind schwarz lackiert noch besser aus.

    Geiles Auto, das wäre auch meine Wahl gewesen, bei uns gibt es das leider kaum.


    Wenn du nach Original-Felgen suchst das Ebay-Kleinanzeigen, da hat es einiges zu vernünftigen Preisen. Die schwarzen Felgen die du hast habe ich für 600Chf für die Winterreifen gekauft.

    Audi R8 Gt, Auto, Rad & Boot | eBay Kleinanzeigen (ebay-kleinanzeigen.de)


    Meiner ist bis auf die Ringe vorne komplett Logo-los.

    Die billig lackierten Lüftungsschienen in der Motorhaube habe ich auch durch schwarze ersetzt - zu finden bei Ebay bei den diversen Ersatzteilhändlern.

    Beim V10 hat Audi einige Verschlimmbesserungen vorgenommen um einen optischen Unterschied zum V8 zu haben - im grossen Teil einfach Golf Niveau - schlicht grässlich.

    Gestern habe ich nochmals die linke Bremse zerlegt da ein Belag streifte.


    Angelassen -> Kaltstart Lärmbelästigung, Auto rangiert (<50s).

    Beläge ausgebaut und die Haltestifte ersetzt, wieder zusammen bauen.


    Auto wieder gestartet -> wieder Lärmbelästigung

    -> hängt also eindeutig an der Temperatur - weder an mehrmaligem Starten noch Motorhauben öffnen, noch sonst irgendeinem Handauflegen.

    Noch ein Nachtrag, die erwähnt Luftpumpe in den 70-er diente dazu die unverbrannten Kohlewasserstoffe im Auspuff nachzuverbrennen, diente also dazu die HC Werte beim Abgastest zu "schönen". Der wird ja im Leerlauf durchgeführt darum hatten diese Pumpen eine Elektro-Kupplung die ab ca. 2000/min das Teil abhängte.


    Beim R8 und auch anderen Autos (macht mein Daily Driver Mini R55 N18 auch) wird durch Anreicherung des Gemisch und erhöhte Leerlaufdrehzahl der Kat gewärmt damit die Abgasreinigung schneller startet. Ist aufgrund der Emissions-Homologation eben nötig, nur nach der Homologation hätte man das, wie bei den Bescheisser-Dieseln, eben weglassen können um die Ohren der Nachbarn zu schonen.

    Das von dir erwähnt System bläst aber immer Luft in den Auspuff, nicht spezifisch zum Kaltstart.

    Das gleiche System hatte ich bei meinem Italos, da wurde direkt nach dem Zylinderkopf Luft in den Krümmer geblasen, allerdings nur bis ca. 2000/min.

    Das System im R8 hat aber "nur" den Zwecke den Kat aufzuheizen, darum auf 50s begrenzt und nur bei Kaltstart - es geht also nur darum die Abgaswerte bei diesem spezifischen Fall zu verbessern.

    Gemäss Tom kann man die Unterdruckschläuche an den Ventilen zu machen, wollte das mal angehen, man kommt links aber nicht gescheit ran und auch nicht als Magnetventil unter der Ansaugbrücke.

    Da die Unterdrucksteuerung dicht sein muss und das eben nur mit viel Aufwand geht -> Am einfachsten beim Tuner ausprogrammieren lassen.

    Bei meinem ist es dasselbe Theater, 50 Sekunden ohrenbetäubender Lärm für nichts, ich werde beim 60t Service den Schwachsinn abstellen und die Sekundärpumpen etc ausbauen lassen.


    Da bescheisst die VAG Truppe bei den Dieslern weltweit, aber beim R8 lassen sie so einen Unsinn einfach drin nach der Homologation - das soll einer verstehen...


    Option 1 probiere ich mal aus, frage mich ob die Sache Temperaturabhängig ist oder wie diese Kaltstarts detektiert werden.


    Andere Option, den Stecker an den Sekundärpumpen abziehen, dann bekommt er keine Zusatzluft (das wird am ventil gemessen), kann aber sein dass dann ein Fehlereintrag hinterlegt wird.

    Den Sensor oberhalb des ventils abhängen macht einen Fehlereintrag, kann man im VCDS wieder löschen, brüllen tuts trotzdem.